Partner

Therapieangebot

OM - Orthomolekulare Medizin

Definition

Als Teilbereich der Ernährungsmedizin - die Wissenschaft/Lehre vom Nutzen der Ernährung zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit – gehört die Orthomolekulare Medizin zu den alternativmedizinischen Behandlungsverfahren. Zur Vermeidung und Behandlung von Krankheiten werden hochdosiert Vitamine, Mineralstoffe und Mikronährstoffe eingesetzt.

Allgemein bekannt: Der Körper braucht Vitamine und Mineralstoffe, Spurenelemente, essenzielle Fettsäuren, sekundäre Pflanzenstoffe und Aminosäuren. Einige der essentiellen (lebenswichtigen) Stoffe kann er nicht selbst herstellen, sie müssen substituiert (von außen zugeführt) werden.

Die Substitution geschieht zum einen über eine gesunde, ausgewogene Ernährung – die wichtigste Grundlage - zum anderen können Vitamine, Mineralstoffe und Mikronährstoffeextra zugeführt werden.

Die orthomolekulare Medizin zu nutzen bedeutet auch, mit viel Sachkunde und Sorgfalt die Substitution der Stoffe, die dem Körper bei bestimmten Erkrankungen und Mangelzuständen fehlen, zu planen.

Indikation

der Wunsch, sich gesund zu ernähren

Erkrankungen des Magens

Völlegefühl, Blähbauch

Hauterkrankungen

Erkrankungen der Leber

Nierenschwäche

Übergewicht

Bauchspeicheldrüsenschwäche

Wasserrückhalt im Gewebe

(dicke Knöchel am Abend)

Herzschwäche

Diabetes mellitus

Abwehrschwäche

wiederkehrende Bronchitis

Gallenerkrankungen

wiederkehrende Infekte

Atembeschwerden

Darmbeschwerden

Gelenkerkrankungen

Übersäuerung der Speiseröhre

Stuhlprobleme

Muskelschmerzen

Verdauungsbeschwerden allg.

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Prinzip/Wirkprinzipien

Nach den Lehrprinzipien der Ganzheitsmedizin wird mit den Regeln der Orthomolekularen Medizin ein Mangel ausgeglichen – egal aus welchem Grund er entstanden ist und nachdem die Diagnosestellung geklärt ist.

Durchführung

OM ist ein Zusatzangebot zur Ernährungsberatung und/oder meinen anderen Therapieangeboten. Für den Ablauf der Therapie können Sie sich im Formblatt „Ernährungsberatung“ informieren.

weitere Informationen unter horvath-praxis@online.de

HP Raphaela Horvath, Heilpraktiker Berlin, Buckower Damm 259A, 12349 Berlin, Tel. 030/62706038, Fax 030/62706039 E-Mail: horvath-unterricht@online.de, Internet: horvath-unterricht.de

Diese Seite ist auch als pdf-download verfügbar