Partner

Therapieangebot - Phytotherapie

Kräuterheilkunde von Kreta

Kreta ist reich an Pflanzen, reich an Heilkräutern, reich an überliefertem Volkswissen zur Heilkraft von Kräutern und Pflanzen.

Hier eine Auswahl der Kräuter/Teesorten von Kreta, die ich in der Praxis nutze:

.

Bergtee - Wildkräutermischung aus den Bergen Kretas

Inhaltsstoffe: Basilikum, Bergminze, Bergsalbei, Diktamos, Efeu, Eukalyptus, Fenchelblüten, Kamille, Lorbeer, Majoran, Malotira, wilde Minze, Nelken, Oreganum, Pfeffer, Rosmarin, Thymian, Wacholder, Zimt

Indikationen auf Kreta: Erkältungskrankheiten, Husten, Heiserkeit, Halsschmerzen, wohlschmeckende Frühjahrskur

.

Fliskuni – wilde Bergminze

– eine sanfte, wohlschmeckende Minzsorte, die endemisch nur auf Kreta wächst

Indikationen auf Kreta: Erkältungskrankheiten, Steigerung der Nierenleistung – Entgiftung

.

Olivenblättertee– aromatisiert mit Orangenschalen

Inhaltsstoffe: Oleuropein, Hydroxytyrosol, Polyphenole, Flavonoide, Oleocanthal, Antioxidantien verhindern den Angriff der freien Radikale auf Zellwände und damit deren Zerstörung. So haben diese Substanzen ein breites Spektrum an Wirksamkeiten zum Schutz der Gesundheit.

Indikationen auf Kreta: Frühjahrskur, Begleitung der Fastenkur, Steigerung der Nierenleistung – Entgiftung

.

Rosmarin – ein ganz spezielles Kraut von Kreta

Schon im Altertum wurde Rosmarin im Mittelmeerraum hoch geschätzt. Er war der Göttin Aphrodite geweiht und symbolisierte die Liebe und die Schönheit. Noch heute bekommt die Braut auf Kreta ein Rosmarinsträußchen angesteckt, Kindern wird er in die Wiege gelegt und auf Gräbern diente er zum Schmuck.

So stand der ganze Lebenslauf im Zeichen des Rosmarins.

Indikationen auf Kreta: Gedächtnisstörung, Erhöhung von Leber- und Gallenfluss, Herz-Kreislaufstärkung, Blutdruckausgleich

.

Bergsalbei – salvia – salvare – heilen

der Name ist Programm für diese heilkräftige Schluchtpflanze, wie sie in der griechischen Sprache heißt: faskomilo

Indikationen auf Kreta: Husten, Heiserkeit, Halsschmerzen, Völlegefühl, Verdauungsbeschwerden

.

DiktamosOriganum dictamus

Auch Diktamos ist eine endemische Pflanze, die wild nur auf Kreta wächst. Es gilt als Allheilmittel für (fast) alle Beschwerden.

Indikationen auf Kreta: Magenbeschwerden, Verdauungsprobleme, Gelenkerkrankung, Blutbildung

.

Diese Seite ist auch als pdf-download verfügbar

HP Raphaela Horvath, Heilpraktiker Berlin, Buckower Damm 259A, 12349 Berlin, Tel. 030/62706038, Fax 030/62706039 E-Mail: horvath-unterricht@online.de, Internet: horvath-unterricht.de